Wunscherfüllung Teil 1

Wunscherfüllung gehört zu den Topthemen der letzten Jahre. Gibt es wirksame Methoden, gibt es Ergebnisse, die die Wirksamkeit unserer Wünsche bestätigen, ist es nur ein Trend oder steckt Ernsthaftes dahinter?

Einiges hat sich relativiert. Hieß es früher „die Macht der Gedanken ist unendlich“, können heute Wünsche nur unter bestimmten Voraussetzungen erfüllt werden. Am meisten hat mir ein gewisser Autor zugesetzt, der in seinem ersten Buch schön und glaubhaft darstellte, auf welche Weise man denken soll, damit man erfolgreich durch das Leben gehen kann – und all das in seinem nächsten Werk so relativierte, dass manche Leser, den Kauf des ersten Buches als Geldrauswerfen betrachteten. Der Autor selbst gab zu, sich in seinen Überzeugungen getäuscht zu haben. Ich fand das lustig, aber seitdem verlor ich das Interesse an Lebensberatungsbüchern.

Mehr

Wahrheitssuche, Teil 2

Viele gebräuchliche Redewendungen kommen aus der Bibel. Lange Zeit war es mir nicht klar: erst als ich mich mit der Bibel näher zu befassen anfing, wurde mir bewusst, welche Hilfe die Heilige Schrift für uns Menschen eigentlich sein kann.

„Suchet und ihr werdet finden!“;“Bittet und es wird euch gegeben!“; diese Sätze kannte ich schon immer, obwohl ich in einer atheistischen, jedenfalls teilweise nicht gläubigen Familie aufwuchs. Ich habe an diese Worte immer geglaubt. Ich wusste, dass ich gehört werde, auch wenn mein Leben die Sache mit dem Bitten und dem Bekommen relativierte. Ich bekam nämlich nicht immer das, was ich haben wollte. Allerdings stellte sich erst später heraus, dass ich das Gewünschte aus einem bestimmten Grund nicht bekam. Nämlich darum, weil ich in Wirklichkeit etwas ganz anderes brauchte. Was mir auch statt des Gewünschten geschenkt wurde. Zu meinem Vorteil.

Mehr

Wahrheitssuche, Teil 1

Was ist Wahrheit? Wonach suchen die „Researcher of the Truth“, wer war Abd-Ru-Shin und was wollte er im seinen Werk „Im Lichte der Wahrheit“ mitteilen? Ich gebe zu – schon seit meiner Kindheit war ich auf der Suche nach Wahrheit. Immer forschte ich und wollte erfahren: wo kommen wir her, wer ist Gott, und gibt es IHN überhaupt? Was bedeutet das Schicksal, was verbirgt sich hinter einem bösen Menschen, wieso sind manche scheinheilig, und manche ehrlich und gut? Warum sind wir, wie wir sind, und wohin gehen wir? Welchen Zweck hat unser Leben, haben wir irgendwelche Aufgaben zu erfüllen oder dürfen, sollen, können wir nur so vor uns hin leben?

Mehr