Wahrheitssuche, Teil 1

Was ist Wahrheit? Wonach suchen die „Researcher of the Truth“, wer war Abd-Ru-Shin und was wollte er im seinen Werk „Im Lichte der Wahrheit“ mitteilen? Ich gebe zu – schon seit meiner Kindheit war ich auf der Suche nach Wahrheit. Immer forschte ich und wollte erfahren: wo kommen wir her, wer ist Gott, und gibt es IHN überhaupt? Was bedeutet das Schicksal, was verbirgt sich hinter einem bösen Menschen, wieso sind manche scheinheilig, und manche ehrlich und gut? Warum sind wir, wie wir sind, und wohin gehen wir? Welchen Zweck hat unser Leben, haben wir irgendwelche Aufgaben zu erfüllen oder dürfen, sollen, können wir nur so vor uns hin leben?

Mehr

Das mystische Nürnberg

Das mystische Nürnberg

Meine Wahlstadt Nürnberg war eine Liebe auf den ersten Blick.
Ich kam auf einen Ausflug im Dezember 1991 hierher und dachte sofort – hier will ich leben!
So kam es, dass auf meine Stellenanzeige eine Antwort aus Nürnberg kam. Eine ausgesprochen attraktive Stelle in einer ausgesprochen liebenswerten Stadt. Ich war überglücklich. Ich sehe noch die Stadt bei der ersten Straßenbahnfahrt ganz klar vor mir. Ich schloss irgendwann die Augen und dachte: „Danke Dir, lieber Gott!“

Mehr

Das Leuchten der Zellen: Fritz-Albert Popp

Es ist ein tröstender Gedanke, dass es immer wieder Wissenschaftler wie Fritz-Albert Popp gibt, die für ihre Entdeckungen gerade stehen, auch wenn es mit unangenehmen – ja sogar vernichtenden – Konsequenzen verbunden ist. Fritz-Albert Popp, der laut Lynne McTaggart in „The Field“ schon seit seiner Kindheit versucht hatte, den Sinn der Welt zu ergründen, fand die Biophotonen – das Licht unserer Zellen!

Mehr